Activityfood - Hans-Joachim Jäger Activityfood - Hans-Joachim Jäger Main address:Berliner Straße 56 61138 Niederdorfelden, Germany Tel:+49 06101 59 71 72 7
ActivityFood - Ernährungsberatung Hans-Joachim Jäger - Hamburg

Hajos Fitnessküche 03 - Low Carb Kokosmakronen

Sonntag, 28. März 2010




Zubereitungszeit: ca. 12 Minuten (ohne Backzeit)

Zutaten für ca. 30 Stück:
3 Hühnereier
4 EL Proteinpulver (Vanille)
250g Kokosraspeln

Und so wirds gemacht:
1. Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. 2. Die drei Hühnereier aufschlagen und das Eigelb vom Eiklar trennen und mit dem Power Protein 90 (Vanille) in einer Schüssel etwa eine Minute cremig schlagen. 3. Die Kokosraspeln unter die cremige Eiklarmasse rühren. 4. Den Kokos-Proteinteig mit den Händen zu kleinen Häufchen oder Bällchen formen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. 5. Im Backofen bei 150 Grad Umluft etwa 20-25 Minuten backen.

Danach aus dem Backofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Die Kokosmakronen zum Kaffee oder Tee servieren.


Nr. 3 (1:12)




Hajos Fitnessküche 02 - Leichtes Schokoladenmousse

Sonntag, 28. März 2010




Zubereitungszeit: ca. 6 Minuten

Zutaten für 1 Portion:
100ml Schlagsahne
300g Magerquark
60g Walden Farms Chocolate Syrup

Und so wirds gemacht:
1. Die Schlagsahne mit einem Handrührgerät steif schlagen.
2. Den Quark zur Sahne hinzugeben und miteinander verrühren.
3. Anschließend die Walden Farms Schokoladen Sauce dazugeben und vorsichtig unterheben.
4. Das Schokoladenmousse auf einen Desserteller abfüllen und etwas Walden Farms Schokoladen Sauce darüber geben und servieren.


Nr. 2 (1:09)




Hajos Fitnessküche 01 - Knusperbällchen

Sonntag, 28. März 2010




Zubereitungszeit: ca. 12 Minuten (ohne Backzeit)

Zutaten für ca. 40 Stück:
80g Butter
2 Hühnereier
80g Body Attack Power Protein 90 (Vanille)
100g Sesamsamen
100g Leinsamen
3 EL Haferflocken

Und so wirds gemacht:
1. Butter einige Stunden zuvor aus dem Kühlschrank nehmen oder in der Mikrowelle kurz erwärmen. Die weiche Butter mit den zwei Hühnereiern und dem Power Protein 90 (Vanille) in einer Schüssel glatt rühren.
2. Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.
3. Sesamsamen, Leinsamen und Haferflocken zur Butter-Proteinmasse hinzugeben und miteinander gut verkneten. Den Knusperbällchen-Teig mit den Händen zu kleinen Bällchen formen und ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Backofen bei 130 Grad Umluft etwa 12-15 Minuten backen. Danach aus dem Backofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Die Knusperbällchen zum Kaffee oder Tee servieren. Lecker auch wie kleine Brötchen mit Marmelade zu genießen.


Nr. 1 (1:06)




Startseite Ende